Kraft- und Faszientraining

Ein wichtiger Aspekt ist das Training der exzentrischen Bewegung

Das ist die nachgebende Bewegung zum Beispiel bei Kniebeugen und beim Liegestütz.  

Man kann davon ausgehen, das exzentrisches Training für die Faszien den höchsten Trainingsreiz hat.

  • Es scheint auch sinnvoll die exzentrische Bewegung mit Wippen und Federn zu kombinieren.

  •  

  • Trainiere über die volle Bewegungsamplitude: Mache Kniebeugen über den vollen BewegungsumfangDies gilt grundsätzlich.  

    Nutze trotzdem auch folgendes: Trainiere regelmäßig auch verschiedene Gelenkwinkel:

Quelle und vollständiger Text: 

https://www.aktiv-training.de/download/2017/13_20.11.17/Kraft-und_Faszientraining.pdf

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s