Faszientraining / Ausrollen der Oberarme

Ausrollen des Oberarmes im Stehen an der Wand:

Material: Foam-Roller / Hartschaumrolle

  • AusgangspositionStelle dich mit der rechten Körperseite direkt an die Wand

  • Lege und fixiere die Rolle zwischen Arm und Wand (unterhalb der Schulter) 

  • Massiere deinen Oberarm (Außenseite) in dem du Druck ausübst und dich leicht auf und ab bewegst.

  • Dauer: ca. 1 Minute pro Arm…..“
  —
Aus: „7 Dinge, die du über Faszien und Faszientraining wissen musst“ von Jörg Linder  /Published independently / erhältlich bei: amazon.de

 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de

Faszienfitness / Dienstag, 18.02.2020

Wie man die Faszien mit der (sog.) Faszienrolle trainiert und dauerhaft im Positiven verändern kann, lernen Sie in dem Seminar mit Jörg Linder in der Laufwelt.

Ab Dienstag, den 18. Februar 2020 rollen Sie Schmerzen einfach weg.

Faszien lassen sich trainieren!
 
Faszien-Training wirkt langfristig!
 
Der Schlüssel zum Therapieerfolg liegt in der Nachhaltigkeit. Anders als ein trainierter Muskel verändert sich die Bindegewebe Hülle nur langsam, dafür aber dauerhaft.
Geduldiger Einsatz lohnt sich. Weniger ist dabei mehr.
 
TerminDienstag, 18.02.2020 / 18.00Uhr (bis 20.30Uhr)
 
Voraussetzung
 
Gymnastikmatte und Blackroll bitte mitbringen. Blackroll kann auch in der Laufwelt für € 29,00 erworben werden.

Mindestteilnehmer: 6 Personen bis max. 10 Personen

Anmeldung: frühzeitige Anmeldung erbeten. 
 
Berücksichtigung nach Eingang
 
Teilnahmebetrag: 30,- €

Infos und Anmeldung:

https://laufwelt.de/laufkurse-2-2/

——-

Jörg Linder / www.aktiv-training.de

—-

 

Das Fasziennetzwerk

„……Faszien umhüllen ganze Muskelgruppen oder auch einzelne Muskelfasern. Zum Teil bilden sie Trennwände im Muskel („Septen“). Muskelfaszien umhüllen einzelne Muskeln und bilden oft den (sehnigen) Ursprung und den Ansatz des Muskels. 

Short and simple: Faszien sind bindegewebige Häute…. 

…..Faszie“ bedeutet Band bzw. Bündel.  

Viele Faszien besitzen eine Wellenstruktur. Das fasziale Gewebe ist insgesamt wie ein Netz angeordnet und hängt miteinander zusammen……  

Faszien sind im Körper überall vorhanden und alle Teile stehen mit und durch die Faszien in Verbindung (Netzwerkähnliche Strukturen – Social Media lässt grüßen).

Faszien umspannen alle Muskeln (und auch Bänder und Sehnen) sowie die „eigentlichen Faszien“: flächige und feste Bindegewebsschichten.  

Faszien bilden ein Scherengitter ähnliches Netzwerk, das unter Zugspannung „zusammengehalten“ wird (diese Art des Zusammenhaltens kann man sich ein bisschen vorstellen, wie bei einen eng anliegenden Taucheranzug.)   

Von der Gesamtfläche her ist das Fasziennetz sogar größer als die Haut. 

Short and simple: Das Fasziennetzwerk hält den Körper unter Zugspannung „zusammen“. 

Aus: „7 Dinge, die du über Faszien und Faszientraining wissen musst“ von Jörg Linder 

Published independently / erhältlich bei: amazon.de

 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de

Faszienfitness

Faszientraining in der LAUFWELT in Rastatt 
 
am Mittwoch, 26.06.2019 – 18.00 – 20.30Uhr

Infos und Anmeldung:

https://laufwelt.de/laufkurse-2/

Faszien sind in aller Munde, aber Faszien sind natürlich keine neue Erfindung und Faszien gibt es schon immer im (menschlichen) Körper. 
Dabei stellen sich Fragen, wie: 
– Was sind Faszien genau? 
 
– Warum ist Faszientraining sinnvoll? 
 
– Welche Art von Training macht Sinn und welche nicht? 
Mit diesen Fragen beschäftigt sich dieser Workshop aus der Praxis und für die Praxis. 
Neben dem Training mit der Hartschaumrolle und Massagebällen, beschäftigt sich der Worksop auch mit faszialem Dehnen und faszienorientiertem Training im Sport. 
 
Das Ziel dieses Workshops ist es, die Teilnehmer darin zu unterstützen eigenverantwortlich für gesunde Faszien und gesunde Bewegung zu sorgen.
 
 
 
Faszientraining in der LAUFWELT in Rastatt 
Infos und Anmeldung:

https://laufwelt.de/laufkurse-2/

 
  —

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de

Elastizität der Faszien

Elastizität der Faszien

Faszien sind grundsätzlich elastisch bzw. sollten es sein.

Bei jüngeren Menschen ist das fasziale Gewebe tatsächlich – auch ohne das sie was tun – relativ elastisch. Grund ist die Wellenstruktur vieler Faszien; bei älteren Menschen geht die Wellenstruktur langsam aber sicher – ebenso wie die damit verbundene Elastizität – verloren.

Durch (länger andauernde) Ruhigstellung oder intensives oder umfangreiches Training können Faszien dehydrieren. In der Folge sind sie dann nicht mehr so elastisch und können verkleben.


Den vollständigen Text findest du hier: 
 
 

 —

Faszienfitness / LAUFWELT / Rastatt

 

Seminar mit Jörg Linder 

Wo:             Seminarraum LAUFWELT (Umkleideräume + Duschen vorhanden)
Was:           Theorie und Praxis des Fazientrainings
Dauer:       2,5 Stunden
Beginn:     18:00 Uhr
Kosten:     30 € pro Person
Datum:      Mittwoch, 16. Januar 2019

Fazien: eine Hauptrolle für IHRE Gesundheit!

Faszien sind die Bindegewebshüllen um unsere Muskeln – und bisher wenig beachtet. Das ändert sich gerade grundlegend. Denn gezieltes Training der Faszien hilft unter anderem gegen Rückenschmerzen, Knieprobleme und Muskelkater.

Infos und Anmeldung: 

https://laufwelt.de/faszien-training-mit-der-blackroll-seminar-mit-joerg-linder-am-16-januar-2019/

 

Was sind Faszien?

Was ist ein Foam-Roller?

Ein Foam-Roller ist eine – mehr oder weniger harte – Kunststoffrolle / Hartschaumrolle. 

Für Einsteiger können weichere Rollen sinnvoll sein.  

Bei regelmäßiger Anwendung sind härtere Rollen okay…..

Was sind Faszien?

Bänder und Sehnen gehören zu den Faszien, genauso wie Gelenkkapseln (knorpelige Strukturen).  

Dazu kommen alle bindegewebigen Strukturen und kontraktilen Elemente im Körper.  

Alle bindegewebigen, flächigen Strukturen könnte man als die „eigentlichen Faszien“ beschreiben…… 

Alle vier (Gewebe-)Strukturen und Arten zusammen bilden „die Faszien“ , das Fasziengewebe oder einfach fasziales Gewebe.

Fasziengeflechte finden sich in verschiedenen Formen tief im Körper. …… 

Den vollständigen Text findest du hier:  

https://www.aktiv-training.de/download/2016/01_20.01.16/Foam-Roling-und-Faszientraining.pdf

 —-

—